Stressmanagement & Gesundheitstraining

Seminarfeedback

 


 

 
1) Der größte Gewinn dieser Veranstaltung war 

a) für mich persönlich: 
mehr Ruhe, Anleitungen diese zu erreichen; Entspannung und Möglichkeit auch während des Alltag, Methoden für Stressbewältigung zu erfahren; Ruhe zu finden, zu entspannen, Wege und Tipps zu erhalten um wieder besser in mich gehen zu können; das große Angebot; bei Phantasiereisen kann ich mich ausschließlich auf mich konzentrieren - Nebengeräusche sind unwichtig; seelisches Gleichgewicht zu finden, Stress abzubauen, total entspannen zu können; Mittel und Wege zu finden, um aus Stresssituationen möglichst gut heraus zu kommen; dass ich mein "Inneres - den Menschen in mir" kennengelernt und abgeschaltet habe; Entdecken von Schwachpunkten; viele Ideen und Anregungen in Richtung wohlfühlen bekommen zu haben; Bewegung zu machen, Bewegungen zu erlernen und durch diese Entspannung zu finden; Verbindung körperlicher Tätigkeit mit mentaler/geistiger Tätigkeit; meinen Körper zu entdecken; die Vielfalt an Angeboten, sich abzugrenzen, weniger perfektionistisch zu sein; 

b) für die Qualität meiner Arbeit:
besser abgrenzen; weniger Stress - bessere Arbeit, entspannte Arbeit, etc.; besser mit Stresssituationen umgehen zu können, Emotionen in den Griff zu bekommen; im größten Stress die Möglichkeit zu finden viel heraus zu nehmen; ich kann in kurzer Zeit Entspannung finden; mit Stresssituationen besser umgehen zu können bzw. es gar nicht soweit kommen zu lassen, auf Alarmsignale hören; sportliches und mentales Training kombiniert führt zu mehr Zufriedenheit und Energie, beeinflusst die Qualität meiner Arbeit positiv; ruhiges gelassenes Herangehen; Stressabbau, Erkennen von Mustern, Vermeidung von Wiederholungen dieser; bewusstes Denken; sich in Stresssituationen bewusst die innere Mitte (Gleichgewicht) zu suchen; 

2) Eine (ausführlichere) Behandlung folgender Themen wäre mir noch wichtig gewesen:

das was ich erfahren wollte, wie Mediation, Entspannungsübungen im Büro, außerhalb des Büros, habe ich gelernt; 

3) Die Veranstaltung hat mich angeregt, mich für folgende Themen weiter zu interessieren:

Qui Gong (7x); Akupressur (5x), Phantasiereisen; Meditation (4x); Akupressurpunkte, "8 Schätze"; mehr Bewegung im Freien; Joggen; Yoga (2x); Bewegung, Gymnastik, mentales Denken; Laufen; 

4) Weitere Bemerkungen (Anregungen, Vorschläge, Kritik):

es war einfach super; dieses Seminar war das Beste, das ich je gemacht habe; noch weitere solche Seminare, wäre schön wenn wir alle dabei wären; längere Dauer; Kurs zu kurz; alles super; 

5) Was könnten Sie Kollegen sagen, um sie für den Besuch einer solchen Veranstaltung zu gewinnen?

guter Effekt der Veranstaltung und gute Verwertbarkeit für den Alltag; einfach probieren, es zahlt sich aus; hervorragender Trainer - ausgezeichnete Themenaufbereitung, ein Gewinn für jede/n, mach mit und lerne daraus; nur zu empfehlen;  super Trainer, jeder kann daraus für sich was lernen und mitnehmen; das ist das beste Seminar, das uns der Dienstgeber bietet; mach´ es, du wirst positiv überrascht sein; in meiner Gruppe waren ausschließlich positive Rückmeldungen, jeder konnte das Beste für sich aus dem Seminar heraus holen - manche sogar ein Stück Lebensqualität (wieder)finden; mit ihm mal die 8-Schätze durchmachen; hervorragendes Seminar; super; es hat mir zu 100% etwas gebracht, versuch´s unbedingt auch; 

Seminarbewertung (pdf, 1 Seite)